Rückbildung, BECKENBODEN TRAINING nach der Geburt & GRUNDKURS

für dich als Mama und alle frauen

Es ist unumstritten, dass diese Art des Muskeltrainings präventiv für Kontinenz, Haltung, Figur, Sexualität und Körpergefühl, somit auch für unser inneres und äusseres Erscheinungsbild verantwortlich ist. Ein MUSS für jede Mami nach der Geburt!

Details

Nach einer Geburt ist Beckenboden- und Rückbildungstraining für Mamas ein absolutes MUSS! Gezielte Übungen stärken den strapazierten Beckenboden, kräftigen den ganzen Körper, sorgen für einen flachen Bauch, eine aufrechte Haltung und beugen Rückenbeschwerden vor.

Auch nach einem Kaiserschnitt!

 

Wir geben dir praktische Alltagstipps, Informationen und Übungen für einen körperschonenden Umgang mit deinem Baby an die Hand.

 

Teilnahme ab 6 Wochen nach Geburt und bei Kaiserschnitt nach 8 Wochen mit gynäkologischer Abschlussuntersuchung.

 

Und natürlich ist dein Baby bei uns mit dabei und wird mit toller Babymassage verwöhnt!

 

Deine Profi-Trainerinnen 

Sandra (BeBo® & fitdankbaby® Rückbildung)

Michi (BeBo® Beckenbodentraining)

 

Was es dir bringt

  • Wahrnehmungs-, Kräftigungs- und Entspannungsübungen
  • Alltagstipps gegen tägliche Fehlbelastungen
  • beugt Rückenschmerzen vor
  • flacher Bauch durch starke Körpermitte 
  • mehr Wohlbefinden
  • für einen gesunden, elastischen Beckenboden
  • Massage und Strampelspiele für dein Baby
  • zusätzliche Information, Tipps & Übungen für zu Hause

Wo und wann

Beckenboden | Rückbildung - Mühlbach

Sportraum Piccolo

 

Kursleitung: Diana

          

ab 13. Mai 2024 - 6 Einheiten á 75 Min.

montags um 09:30 Uhr mit Baby 

Kurskosten: 112 €

Nur noch wenige freie Plätze!


Beckenboden | Rückbildung Bruck

TNS-Dance, Waagstraße 1

 

Kursleitung: Sandra

 

ab 16. September 2024 - 6 Einheiten á 75 Min.

montags um 09:30 Uhr mit Baby 

Kurskosten: 112 €



Wie wo was Beckenboden?

Download
Beckenboden - Warum sein Training so wichtig ist
In unserem kleinen Becken befindet sich ein grosser Muskel, den
viele gar nicht kennen, geschweige denn spüren: der Beckenboden.
Was bringt es, wenn Mann oder Frau ihn trainiert? Wo kann man dies
lernen? Spezialistin Judith Krucker gibt Auskunft.
V6_Beckenboden_DE.pdf
Adobe Acrobat Dokument 160.3 KB